Griselidis Real - Die Hure in ARTE 25/02/2017 um 16.00 Uhr

Berichte, Dokus, Artikel und ja: auch Talkshows zum Thema Sexarbeit werden hier diskutiert
Antworten
Benutzeravatar
fraences
Admina
Admina
Beiträge: 7257
Registriert: 2009-09-07, 03:52
Wohnort: Frankfurt a. Main Hessen
Ich bin: Keine Angabe

Griselidis Real - Die Hure in ARTE 25/02/2017 um 16.00 Uhr

#1

Beitrag von fraences » 2017-02-11, 16:36

Die Schweizerin Grisélidis Réal (1929-2005) war Schriftstellerin, Malerin und Prostituierte.

Kindheit und Jugend in der Schweiz, Studium an der Kunstgewerbeschule Zürich, verheiratet mit 20 und Mutter mit 23 Jahren: Für Grisélidis Réal schien ein geradliniger, „klassischer“ Lebensweg vorgezeichnet. Doch in den 1970er Jahren wurde sie eine der Leitfiguren der Prostituiertenbewegung.

http://sites.arte.tv/vergissmeinnicht/d ... smeinnicht
Wer glaubt ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich.Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht. (Albert Schweitzer)

*****
Fakten und Infos über Prostitution

Doris67
PlatinStern
PlatinStern
Beiträge: 1111
Registriert: 2012-06-20, 09:16
Wohnort: Strasbourg
Ich bin: Keine Angabe

#2

Beitrag von Doris67 » 2017-02-12, 11:17

Hoffentlich ist dieser Film besser als der unsäglich verlogene belgische Film über Grisélidis Réal, der auch gerade umläuft.

Benutzeravatar
fraences
Admina
Admina
Beiträge: 7257
Registriert: 2009-09-07, 03:52
Wohnort: Frankfurt a. Main Hessen
Ich bin: Keine Angabe

#3

Beitrag von fraences » 2017-02-26, 00:50

Sehr Sehenswert! Nur 6 Tage aufrufbar in der Mediathek,

http://www.arte.tv/guide/de/054775-019- ... smeinnicht
Wer glaubt ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich.Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht. (Albert Schweitzer)

*****
Fakten und Infos über Prostitution

Benutzeravatar
friederike
PlatinStern
PlatinStern
Beiträge: 1701
Registriert: 2010-12-07, 23:29
Wohnort: Frankfurt
Ich bin: SexarbeiterIn

RE: Griselidis Real - Die Hure in ARTE 25/02/2017 um 16.00 U

#4

Beitrag von friederike » 2017-02-26, 06:56

Ja, wirklich! Vielen Dank für diesen Hinweis!

Grisélidis Real war eine umwerfend eindrucksvolle Frau. Und sie wird in dieser Reportage angemessen vorgestellt und gewürdigt: als Frau, als Hure, als Rebellin, als Künstlerin.

Benutzeravatar
Melanie_NRW
Admina
Admina
Beiträge: 825
Registriert: 2011-06-16, 20:03
Wohnort: Bielefeld
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

RE: Griselidis Real - Die Hure in ARTE 25/02/2017 um 16.00 U

#5

Beitrag von Melanie_NRW » 2017-02-26, 10:50



habs mal hier "gesichert" :)
Ein Freund meinte, ich hätte Wahnvorstellungen. Da wäre ich fast von meinem Einhorn gefallen!

*****
Fakten und Infos über Sexarbeit

Antworten