SOPHIE-BildungsRaum für Prostituierte stellt sich vor

Dieses Forum wurde speziell für SOPHIE eingerichtet. Aktuelles, Diskussion, Neuigkeiten, Anregungen.....
Antworten
SOPHIE
BERATUNG
BERATUNG
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2006, 15:43
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

SOPHIE-BildungsRaum für Prostituierte stellt sich vor

#1

Beitrag von SOPHIE »

Liebe Sexarbeiterinnen,

aus Zeitgründen hatte sich SOPHIE bisher im Forum nicht zu Wort gemeldet. Nachdem SOPHIE auf ihrer Webseite das Forum geschlossen hat, u.a. da wir der Meinung sind es ist besser ein größeres Forum als viele kleine, wird sich SOPHIE nun aktiv ins Forum einbringen.

Als erstes möchten wir uns bedanken für die vielen sehr positiven Rückmeldungen auf unsere Arbeit.

Aber auch Kritik ist an uns herangetragen worden. Auch diese hören wir und nehmen sie ernst.

In der letzten Zeit wurde kritisiert, dass wir uns nicht im ausreichenden Ausmaß um die wichtigen Probleme von Sexarbeiterinnen kümmern, u.a. das der Name auf der Grünen Karte steht oder die Vorgangsweise bei der Registrierung in Wien.
Wir sehen uns hier in einer Schnittstellenfunktion zwischen den Behörden/Politik und Sexarbeiterinnen, trotzdem parteilich auf der Seite der Sexarbeiterinnen. Viele dieser Probleme werden von uns laufend in Gesprächen thematisiert, der Prozeß spürbare Veränderungen zu erreichen ist ein eher langfristiger. Das heißt aber keinesfalls, dass wir die Probleme nicht sehen und erst nehmen.

Auch sind wir sehr interessiert in einem sicher (leider) langfristigen Prozeß, Verbesserungen für Sexarbeiterinnen zu erreichen und diesen mit Sexarbeiterinnen zu gestalten.

Anfang Dezember werden wir und eine Sexarbeiterin nach Berlin zu einer Konferenz der deutschen Gewerkschaft Ver.Di. fahren.
Dort wird gewünscht das Sexarbeiterinnen aus verschieden Ländern über ihre Arbeitssituationen berichten. Wir bieten an, dass wir eure E-Mails, die ihr an uns schicken könnt nach Berlin mitnehmen würden bzw. in den Bericht einfließen lassen könnten

Das Team von SOPHIE

Benutzeravatar
Sonja
Silberstern
Silberstern
Beiträge: 420
Registriert: 01.04.2005, 12:57
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

Re: SOPHIE-BildungsRaum für Prostituierte stellt sich vor

#2

Beitrag von Sonja »

Nachdem SOPHIE auf ihrer Webseite das Forum geschlossen hat, u.a. da wir der Meinung sind es ist besser ein größeres Forum als viele kleine, wird sich SOPHIE nun aktiv ins Forum einbringen.
Find ich super, dass man euch hier jetzt direkt ansprechen kann! :006
In der letzten Zeit wurde kritisiert, dass wir uns nicht im ausreichenden Ausmaß um die wichtigen Probleme von Sexarbeiterinnen kümmern, u.a. das der Name auf der Grünen Karte steht oder die Vorgangsweise bei der Registrierung in Wien.
...
oder dass man in letzter Zeit bei der Kontrolluntersuchung in der Neutorgasse immer länger warten muss, ( Wartezeiten 1,5h-2h, und das jede Woche!! ) Letztes Mal stand die Schlange der Prostituierten bis auf die Straße hinaus!
Es lassen sich immer mehr Frauen ( fast nur mehr Ausländerinnen ) registrieren, was ja wünschenswert und erfreulich ist, die Ärztekapazität wird aber der steigenden Anzahl der legalen Postituierten nicht angepasst. Und das bei der Ärztearbeitslosigkeit :002

Das mit der Änderung der Kontrollkarte bezüglich Name wäre mir auch ein Anliegen, wäre toll, wenn ihr euch dafür einsetzen könntet!!

Benutzeravatar
purice
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 28
Registriert: 01.06.2006, 17:51
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

#3

Beitrag von purice »

Freut mich auch dass ihr da seid... :006

Benutzeravatar
Susi
unverzichtbar
unverzichtbar
Beiträge: 153
Registriert: 02.10.2006, 02:04
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

Re: SOPHIE-BildungsRaum für Prostituierte stellt sich vor

#4

Beitrag von Susi »

Sonja hat geschrieben:Es lassen sich immer mehr Frauen ( fast nur mehr Ausländerinnen ) registrieren, was ja wünschenswert und erfreulich ist, die Ärztekapazität wird aber der steigenden Anzahl der legalen Postituierten nicht angepasst. Und das bei der Ärztearbeitslosigkeit :002

Das mit der Änderung der Kontrollkarte bezüglich Name wäre mir auch ein Anliegen, wäre toll, wenn ihr euch dafür einsetzen könntet!!
Kann man nur bestätigen! Ist auch mir ein Anliegen!

Übrigens: Finde die Idee mit dem SOPHIE - BEREICH stark! Ist sicher eine gute Idee! Von wem ging das aus?

LG

Susi

Benutzeravatar
Elisabeth
leider nicht mehr aktiv
leider nicht mehr aktiv
Beiträge: 856
Registriert: 25.02.2005, 16:04
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: SOPHIE-BildungsRaum für Prostituierte stellt sich vor

#5

Beitrag von Elisabeth »

So, jetzt will ich auch: Herzlich Willkommen!

Ich freu mich wirklich sehr, dass mit SOPHIE jetzt auch ein kompetenter Ansprechpartner für Sexarbeiterinnen aus dem sozialen Bereich im Forum vertreten ist. Ganz sicher werden einige die Möglichkeit nützen, euch vorab schon hier zu kontaktieren.
Susi hat geschrieben: Übrigens: Finde die Idee mit dem SOPHIE - BEREICH stark! Ist sicher eine gute Idee! Von wem ging das aus?
Mit gefällt dir Idee auch, und natürlich kommt sie von unserem Dampf- ähm... Rauch- nein! Raubzwerg, der sie hatte und umgesetzt hat, während ich meine Füße hochlagerte oder gerade schlief.


[schild=2 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Raubzwerg for Bed![/schild]

Alles Liebe,
Elisabeth
Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen.
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Benutzeravatar
Susi
unverzichtbar
unverzichtbar
Beiträge: 153
Registriert: 02.10.2006, 02:04
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

Re: SOPHIE-BildungsRaum für Prostituierte stellt sich vor

#6

Beitrag von Susi »

Elisabeth hat geschrieben:Projekt SOPHIE (Bildungsraum für Prostituierte) bietet nur noch für kurze Zeit Kurse an. Vorschläge von euch können beim Kursangebot berücksichtigt werden.
Wieso bietet SOPHIE nur noch für kurze Zeit Kurse an? War kein Interesse vorhanden, oder fehlen die Mitteln? Gibt es gar keine Chance mehr, in Zukunft bei Euch einen Kurs zu belegen?

Fände ich irgendwie schade... :017

Susi

SOPHIE
BERATUNG
BERATUNG
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2006, 15:43
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Befristete Angebot von Gratiskursen

#7

Beitrag von SOPHIE »

Liebe Susi!

SOPHIE ist ein Projekt mit einer Laufzeit von 24 Monaten. Das heißt wir konnten/ können von Juli 2005 bis April 2007 Kurse und gratis anbieten. Die anderen Angebote laufen bis Juni 2007. Dies ist eng mit der Finanzierung verbunden. Wie es danach aussehen wird wissen wir noch nicht. Wenn du Ideen / Vorschläge einbringen möchtest dann sehr gerne in den nächsten Monaten!

Liebe Grüße
das Team von SOPHIE

Benutzeravatar
Susi
unverzichtbar
unverzichtbar
Beiträge: 153
Registriert: 02.10.2006, 02:04
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

FINANZIERUNG SOPHIE

#8

Beitrag von Susi »

Hallo Sophie!

Vielen Dank für die Info! Dann kann man nur hoffen, dass die Finanzierung auch für die nächsten Jahren glatt geht. Ich hoffe, daß die Chancen gut stehen!

Vorschläge gäbe es schon.... - Habe zum Beispiel vor einigen Monaten mit Euch über Eure Webseite Kontakt aufnehmen wollen. Und kein Kontaktformular gefunden. Es ist zwar eine Mailadresse angegeben, aber wenn man so wie ich von einem Internetkaffee einsteigt, hat man keinen Zugriff auf Outlook - und extra eine Mailadresse bei gmx anlegen, war mir dann doch zu viel action und die Zugangsdaten über Webmail (heißt das Ding, glaube ich) hatte ich auch nicht dabei. Ich fände ein Kontaktformular, auf dem man seine Mail tippen kann, nicht schlecht... - wahscheinlich stehe ich wieder alleine mit meiner Meinung da - typisch Susi, aber ich mag mich trotzdem.

Liebe Grüße

Susi

Hoffe, daß Ihr weiter macht. Ist oft nicht wirklich nötig, zu Euch hinzulatschten. Es reicht manchmal schon zu wissen, daß Ihr da seits.
Sollte ich noch nicht "danke" gesagt haben, so ist es hiermit nachgeholt. Ich finde Eure Arbeit einfach toll und unheimlich wichtig.

Ellena
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 851
Registriert: 25.02.2005, 19:19
Wohnort: Wien
Ich bin: ehemalige SexarbeiterIn
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von Ellena »

Auch ich möchte SOPHIE einmal ein Lob aussprechen, langfristig gesehen wird sich dieses Projekt bestimmt etablieren.
Ich weiß, daß grosser Bedarf besteht.
Ich hoffe ebenfalls, das die Finanzierung dieses wertvollen Projektes nicht zum Politikum wird. Danke für eure Pionier-Arbeit.
Liebe Grüße
Ellena

Benutzeravatar
Sonja
Silberstern
Silberstern
Beiträge: 420
Registriert: 01.04.2005, 12:57
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

#10

Beitrag von Sonja »

Liebes Sophie-Team! :006

Mich würde mal allgemein interessieren, mit welchen Problemen ihr euch hauptsächlich herumschlagt.

Welche und wieviele Prostituierte kommen wirklich zu euch, welche Anliegen, Fragen, Probleme haben die meisten?

Wie/womit könnt ihr definitiv helfen?

Was sind außer Ausstiegshilfe eure Angebote?

Werden die Kurse sehr frequentiert? Wem helfen sie?

War schon jemand von euch in der Neutorgasse um wegen der Kontrollkartenänderung "vorzufühlen"?


Ich würde mich freuen, ein wenig mehr von euch und eurer Arbeit zu erfahren, da ich am Tag der offenen Tür leider nicht kommen kann! DANKE! S :001 NJA

SOPHIE
BERATUNG
BERATUNG
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2006, 15:43
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Kontakt über Homepage

#11

Beitrag von SOPHIE »

Liebe Susi,
leider ist die Frau, die sich mit der Homepage erst nächste Woche wieder da, dann können wir sie fragen, werden dir dann sofort Bescheid geben.

Das Teamn von SOPHIE

SOPHIE
BERATUNG
BERATUNG
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2006, 15:43
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Fragen an SOPHIE

#12

Beitrag von SOPHIE »

Liebe Sonja,

leider war zur Zeit etwas viel los, seit gestern ist unser neuer Jahresbericht auf unserer Homepage
www.sophie.or.at

Dort sind viele Zahlen und Infos drinnen, wenn du nach der Lektüre noch weitere Fragen hast melde dich noch einmal.
Liebe Grüße
Das Team von SOPHIE :006

Benutzeravatar
Susi
unverzichtbar
unverzichtbar
Beiträge: 153
Registriert: 02.10.2006, 02:04
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

Re: Kontakt über Homepage

#13

Beitrag von Susi »

SOPHIE hat geschrieben:leider ist die Frau, die sich mit der Homepage erst nächste Woche wieder da, dann können wir sie fragen, werden dir dann sofort Bescheid geben.
Danke für die Info!

Susi

Benutzeravatar
Marc of Frankfurt
SW Analyst
SW Analyst
Beiträge: 14097
Registriert: 01.08.2006, 14:30
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Fortbildungen für Prostituierte

#14

Beitrag von Marc of Frankfurt »

.



Schön dass es die SOPHIE-Kursangebote überhaupt gibt. Viel Erfolg bei der Bewilligung weiterführender Projektmittel.


Hier ein Bericht von einem ganz anderen Ort auf dieser Welt:
Sex-Kurs für Prostituierte in Harbin, China

Stern.de





.

Antworten