Werbung mit dem Stigma

Berichte, Dokus, Artikel und ja: auch Talkshows zum Thema Sexarbeit werden hier diskutiert
Antworten
Benutzeravatar
NatalieOL
hat was zu sagen
hat was zu sagen
Beiträge: 59
Registriert: 2010-03-03, 16:39
Ich bin: Keine Angabe

Werbung mit dem Stigma

#1

Beitrag von NatalieOL » 2012-03-09, 20:27

Hi!

Schon vor längerer Zeit habe ich dieses Plakat bei uns an der Uni gefunden.

Eigentlich wollte ich es immer einmal vernünftig fotografieren, kam aber nie dazu, deshalb gibt's jetzt letztendlich wenigstens Handyfotos.

Ich denke, es spricht für sich selbst.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Marc of Frankfurt
SW Analyst
SW Analyst
Beiträge: 14097
Registriert: 2006-08-01, 13:30
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Berliner Startup?

#2

Beitrag von Marc of Frankfurt » 2012-03-09, 23:29

Einerseits öde immer diese Klischeewiederholungen aber andererseits finde ich auch wieder kreativ, wie eine neue Firma eine politische Debatte auszunutzen versucht (Gonzo Marketing): Da ist doch ein Augenzwinkern dabei, was jede aufgeklärte Akademiker_in, die Zielgruppe, versteht, oder?

Student_innen-Sexarbeit:
www.sexworker.at/phpBB2/viewtopic.php?t=2371


Wäre mal interessant, einen Lockvogel vorbeizuschicken, wie die mit eindeutigen Erotik-Job-Angeboten in ihre Agentur www.absolventa.de/impressum tatsächlich umgehen.

Evt. kann man das Portal als Sponsor für Berufswechselprogramme für Ex-Sexworker gewinnen? www.sexworker.at/exit

Sie könnten eine Seite für diese Problematik einrichten und Arbeitgeber sensibilisieren...

Antworten