Die Suche ergab 8600 Treffer

von Zwerg
03.06.2020, 23:01
Forum: Wichtige Infos zum Forum
Thema: Datenbankprobleme auf sexworker.at
Antworten: 37
Zugriffe: 5235

Re: Datenbankprobleme auf sexworker.at

Zur Zeit haben wir einige Skriptangriffe zu verzeichnen. Es sind keine Daten direkt betroffen. Der Angreifen legt es in erster Linie darauf an, dass Forum zu verlangsamen... Wir sind auf alle Fälle dran und hoffen die Probleme in den Griff zu bekommen. Ich bitte Euch um Geduld, wenn es einmal nicht ...
von Zwerg
02.06.2020, 21:09
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Bemerkenswertes Statement v. Faika El Nagashi
Antworten: 0
Zugriffe: 58

Bemerkenswertes Statement v. Faika El Nagashi

Da kann man nur Danke sagen![ Faika_int.Hurentag.jpg Seit 20 Jahren setze ich mich für die Rechte von Sexarbeiter*innen ein. Es sind mehrheitlich Frauen und mehrheitlich Migrantinnen, die - oft kriminalisiert, illegalisiert und stigmatisiert - Sexdienstleistungen gegen Bezahlung anbieten. Es sind ab...
von Zwerg
01.06.2020, 17:13
Forum: Jobs
Thema: Erotik Massage
Antworten: 20
Zugriffe: 1708

Re: Erotik Massage

@Hans-Peter Vielen Dank für Deinen Erklärung. Ich kenne den "Glaubensstreit" rund um Tantra seit einigen Jahren und bin dabei zur Überzeugung gekommen, dass es egal in welcher Form eine höchst persönliche und vor allem auch vertraute, vielleicht sogar intime, Handlung ist. Und somit fließen immer au...
von Zwerg
31.05.2020, 23:59
Forum: Jobs
Thema: Erotik Massage
Antworten: 20
Zugriffe: 1708

Re: Erotik Massage

Thorja hat geschrieben:
31.05.2020, 23:56
Wir kleinen Dummerchens aber auch. Jetzt müssen wir uns unsere hübschen Köpfchen wieder ganz allein zerbrechen.... :022
Hast ja gehört: Die Gescheiten geben ab - nur die Dummen behalten sich ihr Geld selbst :-)

Liebe Grüße

christian
von Zwerg
31.05.2020, 23:29
Forum: Jobs
Thema: Erotik Massage
Antworten: 20
Zugriffe: 1708

Re: Erotik Massage

Nur hab ich die Erfahrung gemacht, dass grad Frauen im Erotikbereich oft nicht die Klügsten sind (gilt natürlich nicht für alle). Warum? Weil sie einerseits nichts abgeben wollen, andererseits alleine selbst nichts zustande bringen. Womit sich Dein Account auf sexworker.at nun endgültig erledigt ha...
von Zwerg
31.05.2020, 23:02
Forum: Jobs
Thema: Erotik Massage
Antworten: 20
Zugriffe: 1708

Re: Erotik Massage

Tantra hat mit den Massagen nix zu tun! Es gibt auch keine Tantramassagen, das hat einfach jemand erfunden,...um mit Kursen Geld zu verdienen. . . . Im wahren Tantra gibt es keine Massageform! Und wer bestimmt jetzt, was das wahre Tantra ist und was das Unwahre...? Ich lerne so gerne und deshalb in...
von Zwerg
31.05.2020, 12:04
Forum: Jobs
Thema: Erotik Massage
Antworten: 20
Zugriffe: 1708

Re: Erotik Massage

@masseur Und Du definierst jetzt, was Tantra ist? Ich gratuliere Dir zu Deinem umfassenden und vor allem allgemeingültigen Wissen.... Auch im Bezug auf Preisgestaltung dürftest Du Deutungshoheit haben. Jede SexarbeiterIn sollte selbst entscheiden was sie wofür anbietet. Ich hoffe, dass dies in Deine...
von Zwerg
31.05.2020, 02:56
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten
Antworten: 9
Zugriffe: 369

Re: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten

@franzl Bis jetzt gibt es ein gültiges Papier - und viele Gerüchte bzw. schwammige Aussagen die sich teilweise widersprechen. Ob das jetzt wertlos ist, sei dahin gestellt. Wir versuchen entsprechend uns zu positionieren und auch die EntscheidungsträgerInnen zu kontaktieren. Wir versuchen so weit wie...
von Zwerg
29.05.2020, 16:55
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten
Antworten: 9
Zugriffe: 369

Re: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten

Support Your Local Sexworker Was konkret meinst du damit? Unterstützt SexarbeiterInnen vor Ort. Jede/r (SW) die/der sich hier befindet, ist von hier. (Zitat Faika El Nagashi) - also völlig wertfrei bzgl. Herkunft, Geschlecht, rel. Zugehörigkeit, sexueller Ausrichtung und was sonst einfach nicht zäh...
von Zwerg
29.05.2020, 16:32
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten
Antworten: 9
Zugriffe: 369

Re: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten

Ich kann schwer die Summe der mir vorliegenden Informationen, Erfahrungen, Gespräche, Einblicke, Dokumente in einem Posting zusammenfassen. Du fragst mich/uns nach meiner/unserer Einschätzung. Oben steht sie. Ich erlaube mir noch anzumerken, dass es ExpertInnenkreise zu dem Thema gibt - und ausdrück...
von Zwerg
29.05.2020, 15:56
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten
Antworten: 9
Zugriffe: 369

Re: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten

Zu letzerem ist anzumerken - und das ist KEIN Gerücht - dass die Corona-Gesetze in Österreich von Anfang an immer nur bis vorerst einem bestimmten Datum erlassen wurden - aber dann wurden sie entweder verlängert, oder aber durch die nächste Stufe abgelöst. So haben sich bereits im April jene, die a...
von Zwerg
29.05.2020, 15:00
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten
Antworten: 9
Zugriffe: 369

Re: Argumente (und Aktivitäten?), um das Rotlichtgewerbe in ÖSTERR. zu retten

Ganz freiwillig wird die Regierung nämlich das Prostitutionsverbot in Österreich nicht mehr wieder aufheben oder auch nur lockern. Dazu müsste schon Druck aufgebaut werden. Hier kannst Du die einzig richtige, da offizielle von der Regierung erlassene, Information entnehmen - das ist der Stand der D...
von Zwerg
27.05.2020, 13:25
Forum: Corona - Infos Österreich betreffend
Thema: BUNDESGESETZBLATT ÖSTERREICH Ausgegeben am 27. Mai 2020
Antworten: 1
Zugriffe: 173

BUNDESGESETZBLATT ÖSTERREICH Ausgegeben am 27. Mai 2020

BITTE beachtet: Am Ende der neuen Verordnung heißt es: (5) § 9 Abs. 2 entfällt mit Ablauf des 30. Juni 2020.“ „Sonstige Einrichtungen § 9. (1) Das Betreten des Besucherbereichs von Museen, Ausstellungen, Bibliotheken, Archiven samt deren Lesebereichen sowie von sonstigen Freizeiteinrichtungen ist un...
von Zwerg
26.05.2020, 21:54
Forum: Sexarbeit in den Medien
Thema: Sexarbeit - Corona-Krise: Vom Staat im Stich gelassen
Antworten: 0
Zugriffe: 324

Sexarbeit - Corona-Krise: Vom Staat im Stich gelassen

Sexarbeit in der Corona-Krise: Vom Staat im Stich gelassen Sexarbeiter*innen dürfen in der Corona-Krise ihrer Arbeit nicht nachgehen und sind oft von Unterstützungsleistungen ausgeschlossen. Das hat dramatische Konsequenzen, wie Maria Hörtner vom Verein LEFÖ berichtet. Dass Migrant*innen durch glob...
von Zwerg
22.05.2020, 17:25
Forum: Ein bunter Mix
Thema: An die SALZBURGER SW
Antworten: 0
Zugriffe: 87

An die SALZBURGER SW

Liebe Salzburger SexarbeiterInnen! Ich danke Euch für die lieben Gespräche und Informationen! Ihr seid unverzichtbar. Nun meine Bitte an Euch: Gönnt Euch ein schönes Wochenende, nehmt Euch eine kleine Auszeit und bleibt zu Hause. Ab und zu soll man auf sich selbst schauen. Ihr und Eure Familien habe...
von Zwerg
20.05.2020, 11:52
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Bordelle öffnen statt Prostitution verbieten!
Antworten: 4
Zugriffe: 509

Re: Bordelle öffnen statt Prostitution verbieten!

@Lauragirl
Bitte Doppelpostings vermeiden.

Dein ursprünglicher Beitrag wurde von mir in ein eigenes Thema überführt viewtopic.php?f=30&t=14694


Liebe Grüße

christian
von Zwerg
20.05.2020, 11:36
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Kampagne zur Öffnung von Bordellen in D!
Antworten: 1
Zugriffe: 126

Re: Kampagne zur Öffnung von Bordellen in D!

@Lauragirl
Ich danke für das Telefonat - Dein Account wurde verifiziert (gründes Häkchen unter dem UserInnennamen).
Und selbstverständlich unterstützen wir Deine Petition.

Es ist wahrlich an der Zeit, dass sich etwas tut!

Liebe Grüße

christian
von Zwerg
17.05.2020, 12:55
Forum: Sexarbeit in Gesellschaft und Politik
Thema: Sexkaufverbot und Mainstream - Feminismus
Antworten: 5
Zugriffe: 1931

Re: Sexkaufverbot und Mainstream - Feminismus

Das Thema wurde als "wichtig" markiert.

Und:
Die Petition wurde auch von meiner Minimalität unterschrieben.

chrsitian