Finanzgericht Niedersachsen, 7.3.19 11 K 266/16

Wo melde ich meinen Beruf an, mit welcher Steuerlast muss ich rechnen, womit ist zu rechnen, wenn ich die Anmeldung verabsäume, ... Fragen über Fragen. Hier sollen sie Antworten finden.
Antworten
Benutzeravatar
Kasharius
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 3287
Registriert: 08.07.2012, 23:16
Wohnort: Berlin
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)

Finanzgericht Niedersachsen, 7.3.19 11 K 266/16

#1

Beitrag von Kasharius »

Wohl schon bekannt, aber dennoch immer wieder wichtig:

https://www.juris.de/jportal/portal/pag ... focuspoint

Kasharius grüßt

rthornhill
interessiert
interessiert
Beiträge: 7
Registriert: 23.10.2016, 21:04
Wohnort: Norddeutschland
Ich bin: Suchende(r) zum Thema

Re: Finanzgericht Niedersachsen, 7.3.19 11 K 266/16

#2

Beitrag von rthornhill »

Wieder was gelernt, und zwar rechtlich und linguistisch. "Kobe" kannte ich noch nicht, nur "Schotte". Die European Case Law Identifier (ECLI) sind für mich auch neu, die gab es zu meiner Zeit noch nicht.

Die Sache selbst ist natürlich auch interessant, wenn man denn betroffen ist.

In jedem Fall, vielen Dank für den interessanten Post!

Benutzeravatar
Kasharius
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 3287
Registriert: 08.07.2012, 23:16
Wohnort: Berlin
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)

Re: Finanzgericht Niedersachsen, 7.3.19 11 K 266/16

#3

Beitrag von Kasharius »

Gern geschehen!

Kasharius grüßt

Antworten