Damen in Ös für Sexualbegleitung/Menschen mit Behinderung?

Hier könnt Ihr Eure Erlebnisse und Eure Gedanken zum Thema "Sexarbeit mit behinderten Kunden" aber auch "behinderte SexarbeiterInnen" posten, oder Anregungen holen, wie man mit dem sicherlich sensiblen Themen umgehen kann bzw. soll.
Antworten
hannes81
interessiert
interessiert
Beiträge: 1
Registriert: 2017-06-20, 16:30
Ich bin: Keine Angabe

Damen in Ös für Sexualbegleitung/Menschen mit Behinderung?

#1

Beitrag von hannes81 » 2017-06-20, 16:47

Hallo,

wohin kann ich mich wenden, wenn ich Damen aus Österreich (im speziellen aus Salzburg, Oberösterreich) suche, die jemandem helfen können, der aufgrund eines Unfalls erst mit 40 in die Sexualität starten kann und dabei etwas Hilfe braucht? (Es handelt sich NICHT um einen Rollstuhlfahrer etc)
Vielen Dank für eure Hilfe!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag