Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

Hier erfährt Ihr Tipps und Tricks und auch das nötige Grundwissen um eine eigene Webseite zu basteln.....
Benutzeravatar
Adultus-IT
Fachmoderator(in)
Beiträge: 1154
Registriert: 23.08.2010, 15:38
Wohnort: Palma (Islas Baleares) / Santa Ponsa - Calviá / Berlin
Ich bin: BetreiberIn
Kontaktdaten:

RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#21

Beitrag von Adultus-IT »

Ist die Seite richtig eingetragen, dann geht es recht fix bis DU sie findest aber andere werden sie dann noch nicht finden oder nur durch Zufall. Es koente jetzt nach dem letzten Update (Penguin) bei google... einen Bonus fuer neue Seiten geben... so wie es den vor Einigen Jahren schon gab. Das muss man aber abwarten. Eine Verlinkung der Webseite ist wichtig aber eben nicht von jeder Xbeliebigen Seite. Dabei bitte mit Verstand agieren.
Wenn ich naechste Woche wieder in Deutschland bin, werde ich zu diesem Thema ... also google... mal was schreiben. Jetzt schaffe ich das nicht... ich muss die restliche Sonne in Palma ausnutzen... :002 .... dabei bin ich eigentlich zum arbeiten hier....



Gruss Adultus - IT Micha
Fachmoderator im Spezialgebiet:
Telefonmehrwertdienste Bereich Erotik (Telefonsex/Hotline/Anbieter/Agenturen)
weitere Themengebiete: Grundlagen im Bereich der Online-Erotik
Kontakt: (Freecall DE) 08000 1 40 44 42

Benutzeravatar
Nuttella66
Silberstern
Silberstern
Beiträge: 420
Registriert: 12.05.2012, 15:36
Ich bin: SexarbeiterIn

RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#22

Beitrag von Nuttella66 »

ok, Seite ist im Netz. Nochmal vielen, lieben Dank an Zwerg für seine Hilfe!!!!
Jetzt muß sie nur noch gaaaaaanz bekannt werden, damit es auch einen Sinn hat!
** - Wenn du in den Abgrund schaust, schaut der Abgrund auch in dich -**

Angelique
UserIn
UserIn
Beiträge: 33
Registriert: 25.09.2012, 22:45
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#23

Beitrag von Angelique »

Ich empfehle Serverland.at
Dort habe ich meine Webseite und eigentlich funktioniert immer alles.

Eine 100MB Webseite kann man dort kostenlos hineinstellen.
(und sie unterstützen Wikileaks und betreiben den Server mit Ökostrom - finde ich sehr sympartisch)

Benutzeravatar
Adultus-IT
Fachmoderator(in)
Beiträge: 1154
Registriert: 23.08.2010, 15:38
Wohnort: Palma (Islas Baleares) / Santa Ponsa - Calviá / Berlin
Ich bin: BetreiberIn
Kontaktdaten:

RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#24

Beitrag von Adultus-IT »

Oh, da hatte ich versprochen was zum Thema Suchmaschine und Optimierung zu schreiben und habe das total vergessen.
Sorry dafür....

Aber wie gut, dass schlaue Leute eine gute Anleitung schon geschrieben haben und die Grundlagen erklären.
Allerdings sollte man hier auch vorsichtig sein, denn man muss schon ein gewisses Grundverständnis zum Thema besitzen.

Jede eigenständige Suchmaschine benutzt ihren eigenen Algorithmus und geht mehr oder weniger auf die Suchergebnisse und das Suchverhalten der Nutzer ein.
Google hat jedoch immer noch den größten Anteil am Markt und wird darum von der SEO-Gemeinde am stärksten beachtet.
Da sich gerade der "Googlealgorithmus" in den letzten 2 Jahren massiv geändert hat und sich auch gegenwärtig immer mal wieder ändert, muss dass ....was heute Gültigkeit besitzt schon morgen nicht mehr der letzte Stand sein.
Suchmaschinenoptimierung bedeutet nicht nur die Metatags zu optimieren oder Links in Webseiten zu pflegen. SEO ist schon ein Aufgabengebiet für Spezialisten, welches viel Arbeitszeit und viele Versuche zum Erfolg benötigt.

Das "Abakus" Forum ist ein Forum, was sich mit dieser Problematik beschäftigt. Da dort auch viele *Nerd`s* unterwegs sind, sollte man sich jedoch nicht jede Meinung/Aussage/Anleitung zu eigen machen.
Letztlich muss jeder seinen Stil finden und auch eigene Erfahrungen machen.
Es gibt viele Wege der guten Suchmaschinenoptimierung... aber kein Patentrezept.

SEO = Search Engine Optimization
Algorithmus = eindeutige Handlungsvorschrift zur Lösung von Aufgaben.


HIER MEHR ZU DEN GRUNDLAGEN LESEN


Gruss Adultus - IT Micha
Fachmoderator im Spezialgebiet:
Telefonmehrwertdienste Bereich Erotik (Telefonsex/Hotline/Anbieter/Agenturen)
weitere Themengebiete: Grundlagen im Bereich der Online-Erotik
Kontakt: (Freecall DE) 08000 1 40 44 42

Benutzeravatar
Melanie_NRW
Admina
Admina
Beiträge: 825
Registriert: 16.06.2011, 21:03
Wohnort: Bielefeld
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#25

Beitrag von Melanie_NRW »

Hmmm nix für ungut, aber das sind wohl eher Grundlagen für Fortgeschrittene.

Hab mal dir ersten Seiten überflogen und ein Anfänger ist wohl von den vielen Fachbegriffen überfordert und versteht nur Bahnhof. Geht mir jedenfalls so *duck*

Benutzeravatar
Adultus-IT
Fachmoderator(in)
Beiträge: 1154
Registriert: 23.08.2010, 15:38
Wohnort: Palma (Islas Baleares) / Santa Ponsa - Calviá / Berlin
Ich bin: BetreiberIn
Kontaktdaten:

Re: RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#26

Beitrag von Adultus-IT »

          Bild
Adultus-IT hat geschrieben:....................
Allerdings sollte man hier auch vorsichtig sein, denn man muss schon ein gewisses Grundverständnis zum Thema besitzen.
.........................
Da zitiere ich mich doch gerne mal selber. :002
#####################

Man muss sich mit diesem Thema befassen um einen Einblick zu gewinnen, wie das ganze funktionieren könnte.
Vor allem darf man sich keiner Illusion hingeben, dass man in kurzer Zeit an allen anderen vorbei auf einem der vorderen Plätze landet und das auch noch mit relevanten Suchbegriffen.

Gruss Adultus - IT Micha
Fachmoderator im Spezialgebiet:
Telefonmehrwertdienste Bereich Erotik (Telefonsex/Hotline/Anbieter/Agenturen)
weitere Themengebiete: Grundlagen im Bereich der Online-Erotik
Kontakt: (Freecall DE) 08000 1 40 44 42

Benutzeravatar
Melanie_NRW
Admina
Admina
Beiträge: 825
Registriert: 16.06.2011, 21:03
Wohnort: Bielefeld
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#27

Beitrag von Melanie_NRW »

tzzzz... immer dieses kleingedruckte :p

Benutzeravatar
Perkeo
aufstrebend
aufstrebend
Beiträge: 25
Registriert: 22.02.2014, 16:28
Wohnort: Nürnberg
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#28

Beitrag von Perkeo »

Also sich in die Abakus Foren einzufuchsen.... sorry, aber da grausst's sogar mir und mir schwirrt nach 10 Minuten der Kopf. Zumal sich dort auch viele streiten, wie's denn nun richtig gemacht wird. SEO... schön und gut, aber ich denkem wenn eine Seite gut ist, gute Inhalte bietet, dann wird sie Google auch finden.

Die Webmastertools sind m.E. ein ganz guter Tipp, dort die Seite anmelden, eine Sitemap erstellen und nach ein paar Tagen mal nach schauen ob grobe Fehler vorliegen, die die Indexierung verhindern.

http://www.google.de/webmasters/

Viel mehr können Anfänger sowieso nicht tun. Lieber auf das konzentrieren, was man gut kann: Gute, wertvolle Inhalte erstellen, gute Fotos machen, usw.

LG Perkeo

Benutzeravatar
Adultus-IT
Fachmoderator(in)
Beiträge: 1154
Registriert: 23.08.2010, 15:38
Wohnort: Palma (Islas Baleares) / Santa Ponsa - Calviá / Berlin
Ich bin: BetreiberIn
Kontaktdaten:

RE: Eigene Homepage - was ist zu beachten ?

#29

Beitrag von Adultus-IT »

Abakus ist schon ein guter Einstieg in die Materie. Die Webmastertools und auch Google - Analytics sind okay allerdings sind mir persönlich deren Daten zu ungenau und auch zu spät... und über die Arbeit der Suma erfahre ich da recht wenig... eigentlich gar nichts.
Auf den Standard W3C-konform, achte ich auch schon lange nicht mehr so genau., weil es einfach nicht mehr notwendig ist.

Letztlich muss eine Webseite in den Suchmaschinen gefunden und Umsatz generieren oder Kunden akquirieren, die dann den Umsatz bringen.... ansonsten ist sie wertlos.
Sicher gibt es auch Werbemöglichkeiten, die einen Webseite und das eigene Angebot finden lassen... aber diese sind meist mit hohen Kosten verbunden.
In Zeiten wo der TKP jenseits von Gut und Böse liegt und CPC - Raten zum Teil über 30 Cent liegen, sind Layer oder ähnliche Werbeformen nur versenktes Geld. Okay... es gibt wenige Ausnahmen. :001

Fazit: Dem normalen Budget bleibt nur die Suchmaschine.


Gruss Adultus - IT Micha
Fachmoderator im Spezialgebiet:
Telefonmehrwertdienste Bereich Erotik (Telefonsex/Hotline/Anbieter/Agenturen)
weitere Themengebiete: Grundlagen im Bereich der Online-Erotik
Kontakt: (Freecall DE) 08000 1 40 44 42

Benutzeravatar
Perkeo
aufstrebend
aufstrebend
Beiträge: 25
Registriert: 22.02.2014, 16:28
Wohnort: Nürnberg
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#30

Beitrag von Perkeo »

Klar Micha, seh ich genauso... wollte da auch keine SEO-Diskussion vom Zaun brechen. Es ist ein Zusammenspiel unendlich vieler Faktoren. Letztlich auch der eigenen Zeit und des Bugdets....

LG Perkeo

Antworten