Pride Parade 2017 in Berlin

Hier könnt Ihr Eure Erlebnisse und Eure Gedanken zum Thema "Sexarbeit mit behinderten Kunden" aber auch "behinderte SexarbeiterInnen" posten, oder Anregungen holen, wie man mit dem sicherlich sensiblen Themen umgehen kann bzw. soll.
Antworten
Kasharius
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 2033
Registriert: 2012-07-08, 23:16
Wohnort: Berlin
Ich bin: Keine Angabe

Pride Parade 2017 in Berlin

#1

Beitrag von Kasharius » 2017-07-13, 12:04

Passt hier vielleicht nicht ganz, aber es gab auch immer einen Hurenblock auf der Pride Parade. Matthias Vernaldi ist Gründer von Sexibilities und setzt sich seit Jahren aktiv für die Rechte behinderter Kunden ein Wer kann sollte kommen, es wird sehr spassig...

http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1 ... Ghetto.htm

http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1 ... Parade.htm

Hier noch ein Paar Videos der letzten Veranstaltungen zur Inspiration:







Also zeigt Euch
:004 :004

Kasharius grüßt
Zuletzt geändert von Kasharius am 2017-07-13, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Melanie_NRW
Admina
Admina
Beiträge: 825
Registriert: 2011-06-16, 21:03
Wohnort: Bielefeld
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

RE: Pride Parade 2018 in Berlin

#2

Beitrag von Melanie_NRW » 2017-07-13, 12:42

2018? :003
Ein Freund meinte, ich hätte Wahnvorstellungen. Da wäre ich fast von meinem Einhorn gefallen!

*****
Fakten und Infos über Sexarbeit

Kasharius
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 2033
Registriert: 2012-07-08, 23:16
Wohnort: Berlin
Ich bin: Keine Angabe

#3

Beitrag von Kasharius » 2017-07-13, 12:48

Jaaa siehste mal und kiegste...Bin meiner Zeit weit voraus... :004

Danke @Melanie!!!

Also kommt Alle erstmal zur Pride Parade 2017

Kasharius jrüßt

Kasharius
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 2033
Registriert: 2012-07-08, 23:16
Wohnort: Berlin
Ich bin: Keine Angabe

#4

Beitrag von Kasharius » 2017-07-15, 21:03

Es war wieder super und es gab auch einen starken SW-Block. RESPEKT!
http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1 ... lhaben.htm

Kasharius dankt für Eure Solidarität heute und grüßt herzlich

*Stephanie*
hat was zu sagen
hat was zu sagen
Beiträge: 66
Registriert: 2012-03-27, 17:40
Wohnort: Berlin
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von *Stephanie* » 2017-07-16, 16:35

Mein Lieber,

Solidarität ist hier doch selbstverständlich: Meine Rechte und Freiheiten kann es nicht geben ohne Deine.

Fotos: www.move-fachtagung.de

Im Sinne von: gemeinsam sind wir stark.

Stephanie

Kasharius
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 2033
Registriert: 2012-07-08, 23:16
Wohnort: Berlin
Ich bin: Keine Angabe

#6

Beitrag von Kasharius » 2017-07-17, 11:10

@liebe Stephanie

ja nur gemeinsam im gegenseitigen RESPEKT erleben wir erfüllte Sexualität und sind stark im politischen K(r)ampf.

Hier Fotos und Redebeiträge zur Pride-Parade

http://www.pride-parade.de/die-parade/p ... ebeitraege

http://www.pride-parade.de/die-parade/parade-2017/fotos

Bis zum nächsten Jahr!

Kasharius grüßt

P.S. Vorher kommt alle noch zur Fachtagung Demokratisierung der Lust am 23. Oktober 2017 in Berlin

Antworten