Ein Unterforum für mann-männliche Prostitution / Callboys ?

Hier findet der Austausch von/über männliche Sexarbeiter statt
Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Ein Unterforum für mann-männliche Prostitution / Callboys ?

#1

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-16, 10:59

Hi Leute,


würde sich einrichten lassen, dass hier ein Unterforum für mann-männliche Prostitution entsteht.

Von Erfahrung her weiss ich, dass sich meine Kollegen fragen: "Wass soll ich bei sexworker.at, ist doch nur überwiegend für Frauen."

Die Mehrzahl der Jungs in der mann-männlichen kommt aus tschechoslowakischen, bulgarischen, rumänischen und dan südamerikanischen Sprachraum.

Danke,

Marco

Benutzeravatar
Marc of Frankfurt
SW Analyst
SW Analyst
Beiträge: 14097
Registriert: 2006-08-01, 13:30
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Marc of Frankfurt » 2009-07-16, 12:51

find ich gut.

Benutzeravatar
valerie
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 1204
Registriert: 2009-05-06, 20:29
Wohnort: wien
Ich bin: Keine Angabe

#3

Beitrag von valerie » 2009-07-16, 15:30

Ich finde die Idee auch sehr gut.
SW sind wir ja alle. Egal ob männlich, weiblich oder wie auch immer.(Bitte nicht falsch verstehen)
Liebe Grüße Valerie
Limits exist only in your mind!

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

Re: Ein Unterforum für mann-mänliche Prostitution / Callboys

#4

Beitrag von Zwerg » 2009-07-16, 16:57

          Bild
Marco_Do hat geschrieben:Von Erfahrung her weiss ich, dass sich meine Kollegen fragen: "Wass soll ich bei sexworker.at, ist doch nur überwiegend für Frauen."
Hallo Marco!

Sofort dafür.... - nur wer moderiert dieses Forum? Würdest Du bereit sein, ein Auge darauf zu werfen? Falls "ja" würde ich mich freuen es umzusetzen.

Wobei: Eine Frage gäbe es noch zu klären: Wie heißt dieses Unterforum? Einfach, "Männliche Sexarbeiter"? Oder hast Du da eine Idee?

Liebe Grüße

Christian

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-16, 21:28

--Hallo an Alle--

"Gay Sexworker" gefällt mir ganz gut. Können uns noch gerne auch weitere Vorschläge anhören und dann machen wir eine abstimmung per Umfrage.

Habe keine Erfahrung mit moderieren aber könnte es versuchen, wenn mir Mark ein bischen dabei hilft.

Danke, Marco

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Zwerg » 2009-07-17, 09:28

Abstimmung ist eingerichtet - Wir müssen nur beachten: "Gay Sexworker" hat (zumindest für mich) eine andere Bedeutung wie "männliche Sexarbeiter" - Sollten wir wirklich die sexuelle Ausrichtung des jeweiligen Users bei der Einrichtung des Unterforums berücksichtigen?

Ich könnte mir vorstellen, dass manche männliche Sexarbeiter sich selbst mit dem Begriff "Gay" nicht identifizieren.

Ist aber nur als Einwand gedacht - und soll jetzt keines Falls "entscheidend" sein :-)

Liebe Grüße

Christian

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

RE: Ein Unterforum für mann-mänliche Prostitution / Callboys

#7

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-17, 10:05

Ui das ist aber schnell über die Bühne gegangen mit der Abstimmung, ich hatte gedacht wir warten noch bis wir zusätzlich 2-3 Vorschläge hören.

Mir kommen männliche Sexbeiter zu steril vor, außerdem werden sich dort Männer betätigen die "Dienstleistungen" an Frauen anbieten. Diese halte für möchtegern Männersexworker, die Spass suchen und dafür noch Geld haben wollen. Obwohl ich nicht bezweifle das so manche auch profesionell sind, wird das wohl die Spitze des Eisberges sein.

Ja eigentlich war meine Absicht das nach Orientierung zu Trennen, das hat nichts mit dem menschlichen zu tun, jedoch damit, dass homosexuelle und heterosexuelle Prostitution sich von Wesen her deutlich unterscheiden.

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Zwerg » 2009-07-17, 10:17

Hi Marco

Falls noch Vorschläge bzgl. der Bezeichnung auftauchen könnten wir die Abstimmung erweitern.

Liebe Grüße

Christian

Benutzeravatar
Marc of Frankfurt
SW Analyst
SW Analyst
Beiträge: 14097
Registriert: 2006-08-01, 13:30
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von Marc of Frankfurt » 2009-07-17, 11:46

Wie klingt 'mann-männliche Sexworker'? Oder 'männliche Sexworker für Männer'? MSM Sexworker

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#10

Beitrag von Zwerg » 2009-07-17, 11:54

@Marc
Wurde in die Aufstimmung eingebunden :-)

Liebe Grüße

Christian

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

RE: Ein Unterforum für mann-mänliche Prostitution / Callboys

#11

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-17, 14:17

mein weiterer Vorschlag

Stricher / Callboys / Escorts (für Männer)

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-17, 14:19

Bitte die Stimmen annulieren da wir noch nicht alle Bezeichnungen definiert haben über die abgestimmt werden soll, und die neuen Bezeichnungen dadurch benachteilight werden.

Welchen Zeitrauch räumen wir für die Abstimmung ein?

Danke.

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#13

Beitrag von Zwerg » 2009-07-17, 14:48

OK - welche Begriffe sollen in die Abstimmung rein - bzw. vielleicht solltest Du als Moderator dieses Unterforum einen Ausdruck Deiner Wahl bestimmen.... - oder doch abstimmen?

Wie Du möchtest!

Liebe Grüße

Christian

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#14

Beitrag von Zwerg » 2009-07-17, 15:15

Mir ist gerade aufgefallen: Die Betitelung "Stricher - Callboys - Escorts (für Männer)" hätte wieder keine Begrenzung auf "Gay" (auf die eigene Ausrichtung bezogen) - wobei ich eher die "neutrale Variante" bevorzuge - oder verstehe ich hier was falsch?

Escort for Gay hat für mich eine andere Bedeutung wie Gay Escort... - denke ich zu kompliziert?

Christian

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#15

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-17, 15:16

Ich wäre hierfür, falls es keine Einwände gibt

Stricher / Callboys / Escorts (für Männer)

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#16

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-17, 15:19

Ja ok aber denke das Escorts für Männer die Gruppe Männer auch einschließt die bi-, heterosexuell sind aber trotzdem sind die (Stricher, Callboys, Escorts).

Escorts for Gay wäre dann wieder ungenau, weil viele verheiratete bisexuelle Männer den Service auch in Anspruch nehmen.

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#17

Beitrag von Zwerg » 2009-07-17, 15:44

@Marco

Dein Vorschlag ist soeben umgesetzt worden :-)

Liebe Grüße

Christian

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#18

Beitrag von Zwerg » 2009-07-17, 15:47

Sollten noch Unterforen bzw. Bereiche benötigt werden, ersuche ich um entsprechende Info!

Liebe Grüße

Christian

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#19

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-18, 01:05

Danke für das Vertrauen. Lg Marco

Benutzeravatar
Marco_Do
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 202
Registriert: 2007-03-29, 20:17
Wohnort: Dortmund
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#20

Beitrag von Marco_Do » 2009-07-18, 03:00

Dann bitte Unterforen WERBUNG (Linksammlungen und Empfehlungen wo man als männlicher Werben kann) KUNST UND KULTUR (für Links und Hinweise zur Austellungen, Filmen, Büchern) KUMMERKASTEN (für individuelle persönliche Probleme und deren Lösungen). Danke.

Antworten