::: BEZAHLLINKS im Sexworker Forum :::

Hier versuchen wir Euch die Bedienung des Forums zu erleichtern. Wie funktioniert das Ding überhaupt..... Ihr könnt auch Fragen zu den Funktionen posten!
Antworten
Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

::: BEZAHLLINKS im Sexworker Forum :::

#1

Beitrag von Zwerg » 2009-09-17, 02:09

Hallo Community!

Da ich immer wieder darauf angesprochen werde: Werbung bzw. bezahlte Banner oder was auch immer in diese Richtung geht gibt es auf sexworker.at nicht!

Wenn wir hier Links einblenden (zur Zeit unterstützen wir zum Beispiel eine (Tantra-) Webseite durch Links im Footer unseres Forums), dann ausschließlich um einer SexarbeiterIn zu helfen, bzw. auch eine uns nahe stehende Organisation zu unterstützen (Madonna, Sophie, Lefö, usw...)

Die Links sind in so einem Fall natürlich kostenlos und wir ziehen auch sonst keinen Nutzen aus diesem Service. Auch auf dem von einem User unseres Forums und mir betriebenen kostenlosen Portal (gratis-link.at) wird dies so gehandhabt.

Also: Alle die bezahlte Werbung hier schalten möchten müssen wir leider enttäuschen... Aber natürlich kann man in seinem Profil die eigene Webseite angeben und dann viele gute Beiträge schreiben :-)

Liebe Grüße

Christian
Zwerg

Kontakt per PN oder über das Kontaktformular:
memberlist.php?mode=contactadmin

Notfälle: ++43 (0)676 413 32 23

Benutzeravatar
Marc of Frankfurt
SW Analyst
SW Analyst
Beiträge: 14097
Registriert: 2006-08-01, 13:30
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Bannertausch

#2

Beitrag von Marc of Frankfurt » 2009-09-17, 09:49

Auch gratis:

Unsere Linkseite
links1.php

Online
Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 16563
Registriert: 2006-06-15, 18:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Zwerg » 2009-09-17, 10:17

Noch ein Nachsatz (wurde gerade telefonisch hinterfragt) -- Ja, manche Domains von SexarbeiterInnen sind auf mich registriert. Auch hieraus resultieren keinerlei "Einnahmen". Auch dieses Service von unserer Seite ist als Unterstützung für selbstständige SexarbeiterInnen zu sehen.

Selbstverständlich werden diese Domains, auf Wunsch der SW, sofort kostenlos an sie bzw. ihn abgetreten. Der Gedanke der hinter diesem Angebot steckt ist die ein wenig problematische Verpflichtung des Impressums (Privatadresse im Internet ist für eine SW nicht besonders schlau) bzw. bei der Konstellation ist es nicht notwendig die WhoIsAbfragen verschleiern zu müssen.

Liebe Grüße

christian

Antworten