Webcam

Hier geht es um die Fragen, die jeden zum Thema irgendwann beschäftigen - Auch hier sind "Werbeeinträge" nicht gestattet.
anni_inter
interessiert
interessiert
Beiträge: 2
Registriert: 2016-02-24, 03:24
Ich bin: Keine Angabe

RE: Webcam

#21

Beitrag von anni_inter » 2016-02-24, 16:52

hallo
danke für deine rasche antwort!
dachte mir nur dass man von einer agentur dann auch gleich angemeldet ist oder wie ist das bei den seiten die du hier erwähnt hast mit dem ganzen papierkram bez. anmeldung, versicherung oder sonstigem?

lg
anni

Benutzeravatar
Adultus-IT
Fachmoderator(in)
Beiträge: 1121
Registriert: 2010-08-23, 15:38
Wohnort: Palma (Islas Baleares) / Santa Ponsa - Calviá / Berlin
Ich bin: BetreiberIn
Kontaktdaten:

RE: Webcam

#22

Beitrag von Adultus-IT » 2016-02-25, 01:19

Für etwaige Versicherungen bist Du natürlich selber verantwortlich und auch keine Agentur gibt Dir einen Vertrag, der einer Festanstellung gleicht und du somit versichert bist. Das wäre Wunschdenken. Wie Du das geschäftliche Gerüst aufstellst, muss Du natürlich auch planen. Aber erst versuchen ob es klappt.
Du musst Dich bei einigen Portalen/Anbietern natürlich legitimieren. Das bedeutet, man möchte evtl. wissen ob Du volljährig bist. Dann wenn es zu Option der Auszahlung kommt, kann es sein, dass Du Dich steuerlich legitimieren musst. Das ist aber von Portal zu Portal verschieden.
Der ganze Anmeldeprozess ist dann doch recht schnell gemeistert und es Bedarf da keines Studiums. Versuche es einfach mal und melde Dich an, gehe den Anmeldeprozess in aller Ruhe durch. Dann richte Dein Profil ein und beginne zu senden. Du wirst dann sehr schnell merken ob es Dein Job werden könnte. Einen Computer, mit einer guten Rechenleistung und eine halbwegs gut auflösende Webcam reichen die ersten Tage.
Wie schon zwischen den Zeilen erwähnt, kann es sein... Du sagst... Nein... das ist doch nichts für mich.

Solltest Du dann merken, dass Du dieses Geschäft betreiben möchtest und das auch ganz ernsthaft, dann gebe ich Dir gerne auch noch weitere Tipps am Telefon. Wenn Du darauf Wert legst und es Dich weiterbringen könnte.
Allerdings kenne ich mich zwar im Webcamgeschäft aus, jedoch nicht mit einer etwaigen Firmierung in AT. Aber für letzteres gibt es sicher Steuerberater, die da helfen können.

Nochmal was zu s.g.Agenturen. Diese sind nur Mittler und geben Dir weder Technik noch anderes was wertvoll sein könnte. Sie nutzen am Ende auch nur eines der vielen Portale. Sie verdienen für Ihre Arbeit, die eigentlich überflüssig ist, da sie dich nicht mal selber abrechnen und auch kaum technischen Suppot geben können... Geld.
Es gäbe aber auch noch die Möglichkeit in einem Studio zu arbeiten, was dann wieder etwas ganz anderes wäre. Dort bekommst Du die Technik und alles was Du benötigst... musst dafür aber auch immer pünktlich zu Deinen Sendzeiten im Studio erscheinen und bist trotzdem nicht fest angestellt.

Gruss Micha
Fachmoderator im Spezialgebiet:
Telefonmehrwertdienste Bereich Erotik (Telefonerotik/Hotline/Anbieter/Agenturen)
weitere Themengebiete: Grundlagen im Bereich der Online-Erotik
(Webseiten/Marketing/Domain/Amateurbereich/Foto/Film)

Harveydent
interessiert
interessiert
Beiträge: 1
Registriert: 2017-10-05, 10:08
Ich bin: Keine Angabe

#23

Beitrag von Harveydent » 2017-10-05, 10:18

EDIT by Adultus - IT

Benutzeravatar
Lucille
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 333
Registriert: 2011-07-23, 14:28
Wohnort: Frankfurt
Ich bin: SexarbeiterIn

#24

Beitrag von Lucille » 2017-10-05, 16:39

Spam!!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag