Länderberichte ARABISCHE LÄNDER:

Hier findet Ihr "europaweite" Links, Beiträge und Infos - Sexarbeit betreffend. Die Themen sind weitgehend nach Ländern aufgeteilt.
Benutzeravatar
nicole6
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 2247
Registriert: 2009-09-11, 13:01
Wohnort: Riva
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

#41

Beitrag von nicole6 » 2015-03-08, 20:40

Hier ei sehr interessantes Video.
Es geht zwar nicht um Sexarbeit, aber um die Tatsache Frau
zu sein. Die Journalistin Rima Karaki aus Libanon, vom Sender
Al Jadeed, interviewed einen Islamisten aus London. Der weicht
vom Thema ab und will seine Predigten durchziehen.
Sie warnt ihn, er soll beim Thema bleiben. Da sagt er, sie sei nur
eine Frau, und sie soll ihren Mund halten wenn er spricht.
Es sei unter seiner Würde mit einer Frau zu reden.
Da schaltet sie ihm den Ton ab und sagt noch, sie führe nur
Interviews mit Personen die ihre eogene Integrität achten.
http://video.corriere.it/islamista-cond ... 84e1199318

Nicole

Klaus Fricke
Nicht mehr aktiv
Beiträge: 1120
Registriert: 2010-11-05, 16:16
Wohnort: Bremen / Sougia - Kreta
Ich bin: Keine Angabe

RE: Länderberichte ARABISCHE LÄNDER:

#42

Beitrag von Klaus Fricke » 2015-03-09, 15:02

@ Journalistin Rima Karaki

Herzerfrischend - wunderbar (schon wieder)

Benutzeravatar
fraences
Admina
Admina
Beiträge: 7261
Registriert: 2009-09-07, 04:52
Wohnort: Frankfurt a. Main Hessen
Ich bin: Keine Angabe

RE: Länderberichte ARABISCHE LÄNDER:

#43

Beitrag von fraences » 2015-03-09, 15:42

Hier auf deutsch im Spiegel:

Sexistische Beleidigungen: TV-Moderatorin schmeißt Islamisten aus der Schalte

http://www.spiegel.de/panorama/libanon- ... 22514.html
Wer glaubt ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich.Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht. (Albert Schweitzer)

*****
Fakten und Infos über Prostitution

Benutzeravatar
Veraguas
hat was zu sagen
hat was zu sagen
Beiträge: 88
Registriert: 2012-07-08, 02:20
Wohnort: Hamburg
Ich bin: Keine Angabe

Studie zur Situation im Iran

#44

Beitrag von Veraguas » 2018-05-13, 16:02

Welches Problem auch immer in der Gesellschaft besteht-
der Staat weiss eine völlig irre Problemlösung die niemandem nützt, aber Arbeitsplätze im Beamtenapparat schafft. H.S.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag