ACHTUNG WIEN SEXWORKER AUFGEPASST Überfall in 1160

Hier findet die Diskussion über "Hilfe für Prostituierte in Notsituationen" statt
Antworten
Benutzeravatar
ETMC
verifizierte UserIn
verifizierte UserIn
Beiträge: 381
Registriert: 19.03.2006, 01:38
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

ACHTUNG WIEN SEXWORKER AUFGEPASST Überfall in 1160

#1

Beitrag von ETMC »

Achtung an die SW in WIen

Heute 20:40 wurde eines unserer Studios in 1160 von
2 Männern überfallen:
Beschreibung:
beide ca 20, schlank, Abstammung ev ex Jugolslawien, gutes Deutsch
einer mit dunkler Jacke und dunklen Jeans,
der andere mit heller Jacke und hellen Jeans

Die beiden kamen als "normale Kunden, einer wollte zur Toilette und kam danach mit gezückter Pistole wieder.

Die beiden forderten von den anwesenden SW Geld und die Handy´s

Lt Aussage einer SW kamen die beiden schon vor ein paar Tagen um Handy´s zu verkaufen.

Gestohlen wurde
1 Handy Motorolla V3

Geld und Wertsachen haben die beiden nicht bekommen.

Unsere Cam hat die beiden aufgezeichnet und wir werden die Daten und die Tonaufzeichnung den Behörden übergeben.

Da wir annehmen, dass die beiden nicht nur uns besuchen werden, sondern sich auf studios etc spezialisiert haben - wollen wir alle SW in Wien und besonders in Wien 1160 warnen.
liebe Grüsse
ETMC
------------------------------
Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.
Benjamin Franklin (1706-90),
------------------------------

Benutzeravatar
Pam
interessiert
interessiert
Beiträge: 12
Registriert: 07.09.2008, 14:47
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe
Kontaktdaten:

RE: ACHTUNG WIEN SEXWORKER AUFGEPASST Überfall in 1160

#2

Beitrag von Pam »

Danke für die Warnung. Könntet Ihr vielleicht Bilder aus der Überwachung zur Verfügung stellen?
Behandle die anderen so wie Du von anderen behandelt werden möchtest.

Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 15.06.2006, 19:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Zwerg »

Vielen Dank für den Hinweis! Ich hoffe, dass die anwesenden SexarbeiterInnen den Schock gut überstanden haben!

Christian

Larissa
Goldstück
Goldstück
Beiträge: 560
Registriert: 16.12.2007, 23:19
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

#4

Beitrag von Larissa »

na arg. bin sprachlos.

hoffe den anwesenden sexworkerinnen geht es schon besser und haben wen mit denen sie reden können.

finde sowas echt gemein von den zwei typen. sorry immer auf die schwächeren los gehen.

lg

larissa
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie. (Erich Kästner)

Benutzeravatar
mandala87
Nicht mehr aktiv
Beiträge: 1159
Registriert: 18.11.2007, 22:22
Wohnort: Mainz
Ich bin: Keine Angabe

RE: ACHTUNG WIEN SEXWORKER AUFGEPASST Überfall in 1160

#5

Beitrag von mandala87 »

Ich hoffe auch, dass die Kolleginnen sich von diesem Schrecken erholt haben; und vor allem dass die Täter gefasst werden u n d bestraft!!! (und nicht nur mit Bewährungsstrafen davonkommen; ich weiss nicht wie es in Ö ist, aber in D werden gerne Bewährungsstrafen vergeben, wo imho eine Haftstrafe angemessen wäre!!)
Liebe Grüsse,
mandala87

Benutzeravatar
Zwerg
Senior Admin
Senior Admin
Beiträge: 17820
Registriert: 15.06.2006, 19:26
Wohnort: 1050 Wien
Ich bin: engagierter Außenstehende(r)
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Zwerg »

Bei bewaffnetem Raubüberfall (selbst wenn es sich um eine Spielzeugpistole handelte und wenn die Beute noch so gering ist) liegt der Strafrahmen zwischen 5 und 15 Jahren - (falls es sich um Jugendliche gehandelt haben sollte bei der Hälfte).

Hier halte ich eine "Bedingte" für nahezu ausgeschlossen.

Christian

Benutzeravatar
mandala87
Nicht mehr aktiv
Beiträge: 1159
Registriert: 18.11.2007, 22:22
Wohnort: Mainz
Ich bin: Keine Angabe

RE: ACHTUNG WIEN SEXWORKER AUFGEPASST Überfall in 1160

#7

Beitrag von mandala87 »

Dann hoffen wir, dass sie die Täter bald fassen können, bevor sie noch mehr Unheil anrichten!
Liebe Grüsse,
mandala87

Benutzeravatar
ex-oberelfe
Vertrauensperson
Vertrauensperson
Beiträge: 2002
Registriert: 05.04.2005, 16:12
Wohnort: Wien
Ich bin: Keine Angabe

#8

Beitrag von ex-oberelfe »

Es geht ja wieder sehr nett zu hier in Wien...Tut leid, hoffe, die SW haben den Schock schon überstanden.
Weiss man darüber nun schon was, gibt es Neuigkeiten?
Lg OE
<i>::: Jasmin war SexarbeiterIn, später BetreiberIn und bis Ende 2010 für das Sexworker Forum mit besonderen Engagement in der Öffentlichkeitsarbeit tätig :::</i>

Ellena
ModeratorIn
ModeratorIn
Beiträge: 851
Registriert: 25.02.2005, 19:19
Wohnort: Wien
Ich bin: ehemalige SexarbeiterIn
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von Ellena »

Herzlichen Dank für die Warnung! Bin ja im Nachbarbezirk...
Es wird immer gefährlicher in Wien.
Liebe Grüße
Ellena
Nimm deine Mitmenschen wie sie sind,-
denn es gibt keine Anderen.... ; )

Antworten